Wir unterstützen Sie beim fachgerechten Entrümpeln von Messi-Wohnungen

Entrümpeln von Messi-Wohnungen

Mainz, Ingelheim, Bad Kreuznach, Worms, Rüsselsheim, Darmstadt, Wiesbaden, Frankfurt, Offenbach

Direktanfrage

Die Entrümpelung von Messie-Wohnungen ist nicht mit einer normalen Entrümpelung gleichzusetzen, denn Messi-Wohnungen entstehen durch eine krankheitsbedingte Sucht, alles horten zu müssen und sich von nichts trennen zu können. Über die Jahre entstehen so teils meterhohe Müllberge, die neben der Unordnung zu Geruchsbelästigungen und hygienischen Problemen führen. Oftmals sind Messi-Wohnungen von Schädlingen befallen, die in Essensresten und sonstigem Unrat hausen. Ein weiteres Problem ist der Schimmelbefall, der sich über die gesamte Messi-Wohnung ausbreiten kann. Die Messi-Wohnung verkommt immer mehr, wird zu einer Belastung für den Mieter und die Nachbarn, sowie zum Alptraum für den Vermieter. Hier ist die Hilfe von Profis gefragt, die Erfahrung mit dem Entrümpeln von Messi-Wohnungen haben und über das nötige Feingefühl verfügen, um allen Beteiligten so angenehm wie möglich zu helfen.

Wie kommt es zu einer Messi-Wohnung

Menschen, die unter einem sogenannten Messi-Syndrom leiden, können nicht entscheiden, ob ein Gegenstand – und sei es eine alte Verpackung oder Plastikflasche – wichtig oder unwichtig ist. Dies führt zur Hortung von jeglichen Gegenständen, die Wohnung und Mieter an eine absolute Belastungsgrenze bringt. Das wachsende Chaos wird nur teilweise oder gar nicht als Problem wahrgenommen oder verdrängt und wird somit von Außenstehenden zu spät erkannt. Erst wenn das zwanghafte Sammeln zu hygienischen Problemen mit einer einhergehenden Geruchsbelästigung führt, werden Angehörige oder Nachbarn auf das Problem aufmerksam. Da Messis oftmals soziale Kontakte meiden und aus Schuldgefühlen das Problem nicht ansprechen, ist in vielen Fällen eine Zwangsräumung die letzte Konsequenz.

Entrümpeln von Messi-Wohnungen

Beim Entrümpeln von Messi-Wohnungen sollte als erstes eine Bestandaufnahme gemacht und der Grad der Verwahrlosung bestimmt werden. Hierbei ist zu beachten, ob die Bausubstanz durch Schimmel und Ungeziefer nachhaltig geschädigt wurde oder nur die Müllberge entsorgt werden müssen. Ist letzteres der Fall, entrümpeln wir die Wohnung, entsorgen alle Gegenstände fachgerecht, sorgen für eine komplette Grundreinigung und neutralisieren die Raumluft. Bei Bedarf organisieren wir die Entfernung von Schimmel an Wände, Decken und Böden.

Messi-Wohnungen - Möglichkeiten des Vermieters

Eine Messi-Wohnung ist der Alptraum eines jeden Vermieters und oftmals bleiben Messi-Wohnungen über Jahre unentdeckt. Wird das Problem erkannt, sollte der Vermieter das Gespräch mit dem Mieter suchen, um das Ausmaß der Verwahrlosung einschätzen zu können. Besteht keine Geruchsbelästigung, kein Schimmelbefall oder eine Schädigung der Bausubstanz, hat der Vermieter keine Handhabe gegen den Mieter. Hier sollte das Gespräch mit Verwandten gesucht werden, um die Sammelsucht in den Griff zu bekommen.  Befindet sich die Messi-Wohnung in einem gesundheitsgefährdenden Zustand, kann der Mieter vom Vermieter gekündigt oder zwangsgeräumt werden. Die Wohnung sollte dann zeitnah von einem professionellen Entrümpelungsunternehmen geräumt werden.

Vorgehensweise bei der Entrümpelung einer Messi-Wohnung

Die Kosten und der zeitliche Aufwand zur Entrümpelung einer Messi-Wohnung hängen vom Grad der Verunreinigung und der Größe des Objektes ab. Je nach Verschmutzungsgrad und Schädlingsbefall kann die Entrümpelung einer Messi-Wohnung bis zu einer Woche in Anspruch nehmen. Auch sollte man beim Entrümpeln einer Messi-Wohnung Rücksicht auf die Nachbarn nehmen. Um starke Gerüche in Treppenhäusern und Fluren zu vermeiden, empfehlen wir den Einsatz von Möbelaufzügen und Transportbändern, die außen am Haus angebracht werden. Neben der Entrümpelung und der fachgerechten Entsorgung der Gegenstände, legen wir großen Wert auf Diskretion. Denn hinter jeder Messi-Wohnung steht ein Mensch, der als Mensch behandelt werden will.